Erfolgsgeschichte von Patrick

Patrick hat 25 kg mit YAZIO abgenommen
-25 kg
Vorher
Nachher

Nachdem ich die ersten Fortschritte und Erfolge erzielen konnte, lief es wie von selbst. Ich hatte mehr Selbstbewusstsein und konnte endlich die Kleidung kaufen, die ich haben wollte.

Patrick, 39
Ziel: Abnehmen
Vorher

105 kg

Nachher

80 kg

Größe

179 cm


Instagram

Übersicht

Was war der Auslöser für dich abzunehmen?

Während der Ausbildung wurde ich aufgrund meines Gewichts öfter ausgelacht. Meine Kolleg:innen boten mir eine Wette an: Die Firma, 60 Mitarbeiter:innen, wetteten, dass ich es nicht schaffen würde, in 13 Wochen 20 Kilo zu verlieren. Hätte ich verloren, hätte ich ein Grillfest für alle zahlen müssen. Das wären etwa 3 Azubi Gehälter gewesen!

„Wenn dich gestern nicht aus der Bahn geworfen hat, dann wird morgen kein Problem!“

Nachdem ich die ersten Fortschritte und Erfolge erzielen konnte, lief es wie von selbst. Ich hatte mehr Selbstbewusstsein und konnte endlich die Kleidung kaufen, die ich haben wollte.

Was war dein Ziel?

Mein Ausgangsziel war es, ein Gewicht von 80 Kilo zu erreichen und meinen Körperfettanteil zu reduzieren. Nachdem ich dieses Ziel erreicht habe, möchte ich jetzt mein Gewicht halten und muskulöser werden.

Wie hast du dein Ziel erreicht?

Ich habe jeden Tag mit der YAZIO App Kalorien getrackt. Ganz wichtig dabei ist es, dass man sich nicht selbst belügt.
Die besten Erfolge konnte ich mit einem Kaloriendefizit von 300-500 Kalorien pro Tag erreichen. Cheat Days gibt es bei mir außerdem nicht. Wenn ich mir was gönnen möchte, dann plane ich das einfach entsprechend in meinen Ernährungsalltag ein. Darüber hinaus habe ich mir viel Wissen zum Thema Ernährung über soziale Medien wie YouTube und Instagram angeeignet.


Patricks Tipps

Setze dir kleine Zwischenziele auf dem Weg zu deinem großen Ziel.
Umgib dich mit Menschen, die dich bei der Abnahme unterstützen.
Sport darf, muss aber nicht sein. 80% macht die Ernährung aus.
Versuche nicht auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten, sondern genieße sie in Maßen, entsprechend dem 80/20 Prinzip.

Zusätzlich zum Kalorienzählen mache ich auch viel Sport. Anfangs war ich nur Joggen, aber mit der Zeit habe ich festgestellt, dass Kraftsport für mich am effektivsten ist.
Darüber hinaus habe ich täglich versucht, 10.000 Schritte zu sammeln. Alleine dadurch und sonstige Bewegung im Alltag konnte ich meinen Kalorienverbrauch erhöhen.

Wie konnte dich YAZIO unterstützen?

Ich bin ehrlich: Ohne YAZIO hätte ich mein Kaloriendefizit nicht ausrechnen und tracken können. Mittlerweile gehört die App zur täglichen Routine, auch zum Tracken meines Wasserkonsums.


Patricks Lieblingsrezepte

Sesam-Hähnchen mit Reis und Brokkoli
PRO
Sesam-Hähnchen mit Reis und Brokkoli
Haselnusscreme
PRO
Haselnusscreme
Spinat-Rührei mit Feta
PRO
Spinat-Rührei mit Feta
Kürbissuppe
PRO
Kürbissuppe

Gab es Rückschläge?

Ja, es gab eine Phase, in der ich nicht mehr auf meine Ernährung geachtet habe. Dadurch hatte ich zwischenzeitlich wieder zugenommen. Aber auch während des Trackens gab es Wochen, in denen ich nicht abgenommen, sondern sogar zugenommen habe.

Patrick hat 25 kg abgenommen, seine Erfolgsgeschichte

Hast du Tipps für unsere Nutzer:innen?

Setzt euch ein Ziel, behaltet es immer im Auge und lasst euch durch kleine Rückschläge nicht entmutigen. Mir hat es auch geholfen, mich beim Wiegen immer am Wochendurchschnitt zu orientieren!

Was sind deine weiteren Ziele?

Ich möchte fit bleiben und keine Rückschläge mehr verkraften müssen. Derzeit mache ich mindestens 4 Mal pro Woche Kraftsport, um meinen Körper weiter in Form zu bringen. Dazu gehört auch eine angepasste Ernährung, die ich weiterhin mit YAZIO im Auge behalten werde.

Warum möchtest du deine Geschichte teilen?

Ich möchte, dass andere Nutzer:innen sehen, dass es funktioniert: Mit einem Ziel und dem richtigen Handwerkszeug, der YAZIO App, könnt ihr es schaffen!

Das Erfolgsgeheimnis: Jetzt YAZIO App laden

Mit Rezepten, Ernährungsplänen & -tipps
Erfolgreichste Ernährungs-App am Markt
Probiere unsere 100% kostenlose Version