Erfolgsgeschichte von Petra

Petra hat 14 kg mit YAZIO abgenommen
-14 kg
Vorher
Nachher

Mir schmerzten die Beine und im Spiegel konnte ich mich selbst nicht mehr sehen. Es musste etwas geschehen. Ich lud mir die App herunter und gab die Daten ein. Ich war von Anfang an begeistert.

Petra, 53
Ziel: Abnehmen
Vorher

98 kg

Nachher

84 kg

Größe

167 cm

Übersicht

Was war der Auslöser für dich abzunehmen?

Der Auslöser war ich selbst, bzw. mein Spiegelbild und meine Fitness. Ich wohne in der zweiten Etage, die Treppen bewältigte ich jedoch wie eine 80-Jährige. Mir schmerzten die Beine und im Spiegel konnte ich mich selbst nicht mehr sehen. Es musste etwas geschehen.

„Es ist keine Diät für einen begrenzten Zeitraum, sondern mein neues Leben. Ich fühle mich seitdem viel besser.“

Meine Arbeitskollegin erzählte mir von einer App für das Handy, mit der man Kalorien zählen kann. Man gibt die Daten ein und das Programm rechnet dir aus, wie viele Kalorien du am Tag verzehren kannst. Es funktioniert wie ein Tagebuch. Das war der Anfang und seither zähle ich Kalorien. Ich lud mir die App herunter und gab die Daten ein. Dann ging es auch schon los. Ich war von Anfang an begeistert.

Was war dein Ziel?

Ich habe seitdem 14,0 kg abgenommen. Mein Ziel ist es 20,0 kg zu verlieren, aber ich habe für mich selbst bereits beschlossen, dass ich das weiterführen werde. Es ist keine Diät für einen begrenzten Zeitraum, sondern mein neues Leben. Ich fühle mich seitdem viel besser. Die Knochen haben nicht mehr so viel zum Schleppen und die Treppen sind kein Hindernis mehr. Es wird von Tag zu Tag besser.

Wie hast du dein Ziel erreicht?

Ich halte mich grob an meine Kalorien, die mir das Programm vorgibt. Manchmal bin ich sogar drunter und manchmal drüber. Es ist ein Richtwert. Ich nasche, ich sündige, aber alles in Maßen. So komme ich nicht in die Verlegenheit des Heißhungers.


Petras Tipps

Bleib am Ball und gib nicht auf
Gönne dir ab und zu etwas
Sei mit Spaß dabei und quäle dich nicht.

Wie konnte dich YAZIO unterstützen?

Ich bin ein totaler Fan der App und der Facebook-Gruppe, man kann hier seine Erfahrungen und auch leckere Rezepte austauschen, sich gegenseitig unterstützen, wenn es dann mal nicht so gut läuft. YAZIO– mein neues Lebensgefühl.


Petras Lieblingsrezepte

Geröstetes Lachsfilet mit Ofengemüse
PRO
Geröstetes Lachsfilet mit Ofengemüse
Mango-Spinat-Smoothie
PRO
Mango-Spinat-Smoothie
Süßer Couscous mit Pfirsichpüree
PRO
Süßer Couscous mit Pfirsichpüree
Apfelmark mit Mandel-Zimt-Creme
PRO
Apfelmark mit Mandel-Zimt-Creme

Gab es Rückschläge?

Rückschläge gab es nicht. Aber es gab Zeiten, in denen die Waage beschlossen hatte, ein und dieselbe Zahl ständig anzuzeigen. Was soll's, es half nicht den Kopf in den Sand zu stecken und es wurde weiter gemacht. Den einzigen Sport, den ich betreibe, ist das Spazierengehen mit meinen Enkelkindern. Für sie und für mich lohnt es sich, wieder beweglicher zu sein.

Hast du Tipps für unsere Nutzer?

Bleibt am Ball, auch wenn die Waage mal nicht das anzeigt, was ihr erhofft. Hungert nicht und gönnt euch auch mal ab und zu etwas. IHR SCHAFFT DAS!!!!

Was sind deine weiteren Ziele?

Auf jeden Fall meine 20,0 kg zu schaffen und dann geht es immer weiter, denn eine Änderung meiner Ernährung werde ich nicht mehr durchführen…ich bleibe dabei!!!

Warum möchtest du deine Geschichte teilen?

Ich möchte gerne, dass es meinen Mitstreitern genauso leicht fällt, wie mir. Abnehmen soll keine Qual sein, nein im Gegenteil! Es soll Spaß machen! In der ersten Zeit bin ich jede Woche auf die Waage gestiegen, nun nur noch ca. alle 14 Tage. Macht euch also nicht verrückt, wenn es nicht so läuft. Dranbleiben ist alles, es lohnt sich. Dieses Gefühl ist toll, wenn man stolz seine positiven Ergebnisse mit Freunden und Verwandten teilen kann.

Das Erfolgsgeheimnis: Jetzt YAZIO App laden

Mit Rezepten, Ernährungsplänen & -tipps
Erfolgreichste Ernährungs-App am Markt
Probiere unsere 100% kostenlose Version