Erfolgsgeschichte von Velasco

Velasco hat 34 kg mit YAZIO abgenommen
-34 kg
Vorher
Nachher

Was mich am meisten motivierte, war letztendlich der Gedanke daran, dass ich in der Lage war es allen anderen zu beweisen, vor allem aber mir selbst.

Velasco, 20
Ziel: Abnehmen
Vorher

101 kg

Nachher

67 kg

Größe

170 cm

Diese Erfolgsgeschichte ist ursprünglich aus den Vereinigten Staaten

Übersicht

Was war der Auslöser für dich abzunehmen?

Ich mochte dieses eine Mädchen aus meiner Klasse unheimlich gerne, hatte aber nicht den Mut sie anzusprechen oder mich gar neben sie zu setzen, da ich mich so unwohl in meiner Haut gefühlt habe. Ich wurde jeden Tag erneut vor der ganzen Klasse gemobbt. Deshalb wollte ich gesund leben, mein Leben zurückgewinnen und in der Lage sein, genau wie jeder andere auch, sein Leben zu leben. Es ist wirklich traurig, dass wir in unserer Gesellschaft wegen unseres Körpers beleidigt und gemobbt werden.

„Mein Ziel war es gesund zu sein und mein Selbstbewusstsein zurückzugewinnen.“

Ich wurde tatsächlich von ein paar vorher/nachher Bildern inspiriert, die ich online gefunden hatte. Ich dachte anfänglich, dass es ein unerreichbares Ziel wäre, versuchte es aber trotzdem und es klappte. Was mich am meisten motivierte, war letztendlich der Gedanke daran, dass ich in der Lage war es allen anderen zu beweisen, vor allem aber mir selbst.

Welches Ziel wolltest du mit der Gewichtsabnahme verfolgen?

Mein Ziel war es gesund zu sein und mein Selbstbewusstsein zurückzugewinnen. Ich wollte außerdem wieder in andere Klamotten passen und mich wohlfühlen.

Wie hast du dies geschafft?

Ich habe mich über ein Jahr Low Carb ernährt und damit tolle Erfolge erzielt, dabei habe ich darauf geachtet Cheat Days auszulassen. Zusätzlich trainierte ich täglich für 20 Minuten und erinnerte mich täglich daran, dass es sich eines Tages auszahlen würde.


Velascos Tipps

Nimm dir die Zeit, die du brauchst
Mach es für dich selbst
Tracke deine Kalorien genau und belüge dich nicht selbst

Meine Familie hat mich in dieser Zeit unterstützt. Ich integrierte meine Abnahme in meinen Alltag, indem ich darauf achtete welche Lebensmittel ich zu mir nahm, und erinnerte mich immer wieder aufs Neue, dass es sich lohnt, am Ball zu bleiben. Anfangs startete ich täglich mit leichtem Joggen für ungefähr 3 Minuten, das wars. Nach ein paar Monaten war ich bereits in einer besseren körperlichen Verfassung und schaffte es 10 Minuten durch zu halten, leichte Gewichte zu stämmen, Push-Ups machen zu können und intensive Workouts zu machen.


Velascos Lieblingsrezepte

Low-Carb-Hamburger
PRO
Low-Carb-Hamburger
Schoko-Nuss-Eis aus Banane
PRO
Schoko-Nuss-Eis aus Banane
Apfel-Himbeer-Müsliriegel
PRO
Apfel-Himbeer-Müsliriegel
Warmer Avocado-Toast
PRO
Warmer Avocado-Toast

Wie konnte dir YAZIO helfen?

YAZIO hat mich während meiner Abnahme immer beim Kalorienzählen unterstützt. Wenn du die jeweiligen Lebensmittel in die App einträgst, kannst du bereits alle Produkte in der Datenbank finden. Anders als manche Apps, kannst du deine eigenen Lebensmittel und deine Kalorien eintragen. YAZIO und vor allem das Kalorienzählen haben mir auf meiner Abnehmreise geholfen, alle Lebensmittel und Kalorien im Auge zu behalten. Für mich war es sehr wichtig, diese zu kennen, um zu wissen wie viel Bewegung ich danach investieren musste.

Gab es Rückschläge?

Ein Rückschlag war, dass ich wirklich versuchte mein Bestes zu geben und viele nicht an mich geglaubt haben und mich damit runterziehen wollten. Sie konnten nicht wissen, wie hart es war abzunehmen und haben mich weiterhin gemobbt- das war wirklich schwierig für mich. Ich habe daraus gelernt, all die Negativität in Motivation umzuwandeln und diese in einem Workout anzuwenden. Ich konnte den ganzen Stress beim Sport rauslassen und mich dadurch sehr gut ablenken.

Welche Tipps für andere Nutzer?

Mein Tipp für all diejenigen, die noch ihr Ziel vor sich haben, wäre zum einen, dass die Abnahme Zeit benötigt und dass es nichts ist, was über Nacht passieren wird. Du musst es für dich selbst machen. Du solltest dich nicht für andere verändern, denn 90 % deiner Zeit wirst du damit nur wenig erreichen.

Was sind deine weiteren Ziele?

Mein Ziel ist es, mir mein Selbstbewusstsein und mein Selbstvertrauen zurückzugewinnen. Während der Schulzeit hatte ich nicht den nötigen Mut den Schulflur entlang zu laufen, da ich immer das Gefühl hatte, dass mich andere Mitschüler anstarren oder über mich reden würden.

Warum deine Geschichte?

Für mich ist es super wichtig meine Geschichte zu teilen, weil ich genau weiß, wie es sich anfühlt. Ich möchte andere Nutzer motivieren und inspirieren am Ball zu bleiben und sie wissen lassen, dass nichts unmöglich ist, wenn man es nur will.

Das Erfolgsgeheimnis: Jetzt YAZIO App laden

Mit Rezepten, Ernährungsplänen & -tipps
Erfolgreichste Ernährungs-App am Markt
Probiere unsere 100% kostenlose Version

Kommentare