Erfolgsgeschichte von Kim

Kim hat 12 kg mit YAZIO abgenommen
-12 kg
Vorher
Nachher

Wenn man nicht begreift, um was es beim Abnehmen wirklich geht, wird man keinen langfristigen Erfolg haben – leider.

Kim, 28
Ziel: Abnehmen
Vorher

90 kg

Nachher

78 kg

Größe

176 cm


Instagram

Übersicht

Was war der Auslöser für dich abzunehmen?

Vor meiner Schwangerschaft habe ich mich in meiner Haut sehr wohlgefühlt, denn mir war es schon immer wichtig mich wohl und attraktiv zu fühlen. Nach meiner Schwangerschaft wog ich auf einmal 20 Kilo mehr und ich bin in ein Loch gefallen aus dem ich nach mehreren gescheiterten Abnehmversuchen auch nicht rauskam. Egal ob Low Carb Diät, Kohlsuppendiät oder Abnehmshakes. Wenn man nicht begreift, um was es beim Abnehmen wirklich geht, wird man keinen langfristigen Erfolg haben – leider.

„Alles ist besser als Nichtstun! Denn Erfolg hat nur 3 Buchstaben... TUN!!“

Ende März hat es dann Klick gemacht! Ich habe dank eines Buches von heute auf morgen meine komplette Ernährung umgestellt, habe Kalorien getrackt und dank YAZIO und Sport 12 Kilo abgenommen. Um langfristig Erfolge zu erzielen, ist es das Allerwichtigste sich an sein Kaloriendefizit zu halten. Dafür musste ich erst mal meinen Grundumsatz ausrechnen, um meinen Körper überhaupt besser kennenzulernen.
Anfangs habe ich all meine Lebensmittel abgewogen und mit YAZIO getrackt. Für den ein oder anderen, mag dies kompliziert klingen, aber man muss dies ja nicht bis ans Lebensende durchziehen. Es lohnt sich auf jeden Fall, um seinen Körper überhaupt kennenzulernen und die Menge der Lebensmittel im Auge zu behalten. Ihr werdet erstaunt sein, dass wir manchmal viel zu viel essen und dies am Ende leider zu einem Übergewicht führt. Ich war sooo oft schockiert was für Lebensmittel wie viele Kalorien enthalten. Ich empfehle jedem, der langfristig abnehmen möchte, eine ausgewogene, gesunde Ernährung und sich seine Kalorien genau anzuschauen.

Was war dein Ziel?

Ich wollte vor allem gesund leben und mich wohl in meiner Haut fühlen. Mein eigenes Körperempfinden ist mein höchstes Gut und dazu gehört einfach, dass ich mich wieder attraktiv und sexy fühlen möchte.

Wie hast du dein Ziel erreicht?

Um erfolgreich abzunehmen, habe ich Zucker komplett aus meiner Ernährung gestrichen und verzichte seither darauf. Zwischenzeitlich bin ich eine Zeit lang auf Low-Carb umgestiegen und habe darauf geachtet weniger Kohlenhydrate zu mir zu nehmen und auf die gesunden Kohlenhydrate zu achten. Der Schlüssel zu meinem Glück war letztendlich das Kalorienzählen mit YAZIO und einfach darauf zu achten, dass man selbst im Kaloriendefizit bleibt.


Kims Tipps

Lerne deinen Körper kennen. Mit der App kannst du dich selbst gut kontrollieren
Tracke deine Kalorien mit YAZIO, denn das ist das Einzige worauf es beim Abnehmen ankommt (Kaloriendefizit)
Iss weniger Zucker, denn am Ende verbessert dies deine Gesundheit. Nutze die Challenges, die YAZIO anbietet- die sind so klasse
Trage ein wie viel du trinkst (trinken ist so wichtig)

Das Intervallfasten hat mir sehr geholfen eine Regelmäßigkeit in meine Ernährung hereinzubringen, mich zu kontrollieren und konsequent am Ball zu bleiben. Ich habe mich für die 16:8 Variante entschieden, d.h. kein Frühstück, um 12 Uhr mittags habe ich das erste Mal wieder gegessen und das zweite Mal abends um 18 Uhr. Zwischendurch habe ich viel getrunken (Wasser, ungesüßten Tee, mal eine Cola Zero und Kaffee), aber einen Snack gab es nicht. Ich habe mich nur auf die zwei Mahlzeiten beschränkt und um ehrlich zu sein, bin ich super damit zurechtgekommen. Man gewöhnt sich an fast alles, deshalb ist das Intervallfasten für mich auch zur Normalität geworden. Ich kann es nur jedem empfehlen, der Struktur in seine Ernährung bringen möchte.
Neben der Ernährung mache ich 5-6 Mal unter der Woche Sport. Am Anfang meiner Abnahme habe ich zu Hause mit Tanzworkouts, HIIT Training, TRX-Training, Joggen und Walken, gestartet. Mittlerweile trainiere ich 5-6 Mal die Woche im Fitnessstudio. Tatsächlich lege ich gar keine Cheat Days ein, denn mir fehlt es an nichts.


Kims Lieblingsrezepte

Bananenbrot
PRO
Bananenbrot
Quark-Heidelbeer-Auflauf
PRO
Quark-Heidelbeer-Auflauf
Omelett-Wraps mit Räucherlachs
PRO
Omelett-Wraps mit Räucherlachs
Pfannenpizza mit Mozzarella
PRO
Pfannenpizza mit Mozzarella

Wie konnte dich YAZIO unterstützen?

Durch YAZIO habe ich tatsächlich verschiedene Lebensmittel kennengelernt. Vor allem habe ich ein Gefühl für Kalorien entwickelt und noch mehr Spaß am Kochen und Essen bekommen. YAZIO möchte ich nicht mehr missen – die App ist einfach wie mein Tagebuch geworden, in dem ich täglich alles eintrage. Außerdem habe ich dadurch eine gewisse Kontrolle über meinen Körper erhalten. Ich liebe es einfach!

Gab es Rückschläge?

Ich würde sagen, dass ich keine Rückschläge in dem Sinne erlebt habe, aber tatsächlich ein Stillstand des Gewichtes, dennoch kann dies viele Ursachen haben. :) Entweder baue ich zu viele Muskeln auf oder ich muss ganz einfach mal wieder mehr mit der Ernährung spielen. Es geht auf jeden Fall weiter!

Kim hat 12 kg abgenommen, ihre Erfolgsgeschichte

Hast du Tipps für unsere Nutzer?

Bleibt dran egal was kommt! Es lohnt sich hartnäckig am Ball zu bleiben. Auch wenn man an einem Tag mal mehr Kalorien zu sich genommen hat als man verbraucht, geht es am nächsten Tag wieder weiter. Egal wie viele Rückschläge wir haben, wichtig ist es nicht aufzugeben und für die Gesundheit und seinen Traumkörper zu kämpfen.

Was sind deine weiteren Ziele?

Ich möchte noch 7 Kilo abnehmen und meinem Körper formen, indem ich Kraftsport betreibe.

Warum möchtest du deine Geschichte teilen?

Ich möchte meine Geschichte mit anderen teilen, weil es jeder schaffen kann! Man muss nur fest an sich glauben. Ich möchte Menschen motivieren und anspornen sofort anzufangen.
Warte nicht auf morgen, denn man bekommt ein ganz neues wunderbares Lebensgefühl. Gesund zu leben und etwas für seinen Körper zu tun ist so wichtig, denn der Körper ist der einzige Ort, den wir zum Leben haben.

Das Erfolgsgeheimnis: Jetzt YAZIO App laden

Mit Rezepten, Ernährungsplänen & -tipps
Erfolgreichste Ernährungs-App am Markt
Probiere unsere 100% kostenlose Version

Kommentare