Frühlingsrollen

Kalorien und Nährwerte pro Portion

X
  • 169
    Kalorien
  • 12,2 g
    Fett
  • 9,2 g
    Kohlenhydr.
  • 5,3 g
    Eiweiß
Wie viele Kalorien solltest du zu dir nehmen? →
Nährwerte pro Portion % GDA
Brennwert
169 kcal
709 kJ
8,5 %
Fett
12,2 g
18,8 %
gesättigte Fettsäuren
6,2 g
28,4 %
einfach ungesät. Fettsäuren
3,8 g
13,1 %
mehrfach ungesät. Fettsäuren
1,5 g
9,8 %
Kohlenhydrate
9,2 g
3,4 %
Zucker
1,6 g
3,2 %
Eiweiß
5,3 g
7,3 %
Salz
0,6 g
9,8 %
Alkohol
0,1 g
0,0 %
Ballaststoffe
0,7 g
0,2 %
Cholesterin
36,4 mg
121,3 %
Natrium
0,2 g
< 0,1 %
Wasser
41,3 g
2,1 %
Vitamine pro Portion % GDA
Vitamin A < 0,1 mg 6,1 %
Vitamin B1 < 0,1 mg 7,6 %
Vitamin B11 < 0,1 mg 3,3 %
Vitamin B12 0,0 mg 0,0 %
Vitamin B2 < 0,1 mg 3,0 %
Vitamin B3 1,9 mg 11,9 %
Vitamin B5 0,2 mg 2,7 %
Vitamin B6 < 0,1 mg 5,5 %
Vitamin B7 < 0,1 mg 2,8 %
Vitamin C 3,0 mg 3,7 %
Vitamin D 0,0 mg 0,0 %
Vitamin E 1,4 mg 11,3 %
Vitamin K < 0,1 mg < 0,1 %
Mineralstoffe pro Portion % GDA
Kalzium 16,8 mg 1,7 %
Chlor 355,6 mg 41,8 %
Kupfer < 0,1 mg 6,6 %
Fluor < 0,1 mg 1,0 %
Jod < 0,1 mg 4,6 %
Eisen 0,5 mg 3,5 %
Magnesium 12,6 mg 4,2 %
Mangan < 0,1 mg 4,3 %
Phosphor 59,5 mg 8,5 %
Kalium 132,3 mg 6,6 %
Schwefel 67,9 mg 7,5 %
Zink 0,7 mg 9,7 %

Wie verbrennst du 169 Kalorien?

  • Gehen

    Gehen

    51 min
  • Joggen

    Joggen

    16 min
  • Schwimmen

    Schwimmen

    30 min
  • Radfahren

    Radfahren

    44 min
Kalorienverbrauch weiterer Sportarten →

Zusammensetzung der Kalorien

Ähnliche Lebensmittel


Lebensmittelinformationen

Das Produkt "Frühlingsrollen" aus der Kalorientabelle Gerichte & Speisen enthält pro 100 g einen Gesamtenergiewert von 242,0 Kalorien. Mit diesem Gesamtenergiewert verfügt das Lebensmittel über eine mittelhohe Energiedichte. Da Nahrungsmittel mit einem Kalorienwert im Bereich von 150 und 250 kcal nur noch einen geringen Prozentsatz an Flüssigkeit enthalten, ist das Produkt zum Essen mit verringerter Energiedichte kaum noch geeignet. Damit du erfährst, wie du die verzehrten Kilokalorien für das Lebensmittel "Frühlingsrollen" wieder abbauen kannst, zeigen wir dir, wie häufig du dafür zum Beispiel Joggen müsstest. Auch der entsprechende Anteil am Bedarf für die Nährstoffe und Kalorien pro Portion rechnen wir aus. Zusätzlich werten wir für das Lebensmittel "Frühlingsrollen" aus der Kategorie "Gerichte & Speisen" den enthaltenen Anteil von Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett aus und sagen dir, ob es sich um ein schlechtes Nahrungsmittel handelt. Weitere Details über die Mineralstoffe und Vitamine für "Frühlingsrollen" findest du in der Kalorientabelle oben. Das Lebensmittel gehört mit 17,5 Gramm Fett auf 100 g zu den fetthaltigen Nahrungsmitteln, denn es enthält einen annehmbaren Anteil an Nahrungsfett. In einer gesunden Ernährung ist es wichtig, dass du maximal 30 Prozent deiner Gesamtnahrungsenergie aus Fett aufnimmst. Außerdem beinhaltet das Nahrungsmittel mit 13,2 Gramm einen geringen Prozentsatz an Kohlenhydraten und ist deshalb für eine Low-Carb-Ernährung zu empfehlen. Der Anteil an Proteinen liegt bei 7,6 g. Somit besitzt "Frühlingsrollen" nur einen niedrigen Gehalt an Eiweiß.

Das Produkt "Frühlingsrollen" ist abgelegt in der Kalorientabelle Gerichte & Speisen. Die Informationen für das Produkt wurden zum ersten Mal am 27.10.2008 gespeichert. Zuletzt wurden die Daten am 27.10.2008 vervollständigt. Die Angaben von Grundnahrungsmitteln stammen aus dem Release 21 des US-Landwirtschaftsministeriums USDA. Sei dir bewusst, dass wir keine Gewähr für die Korrektheit der Nährwertdaten übernehmen. Interpretiere die angebotenen Daten nicht als ausschließliche Quelle für eine Anpassung deiner Ernährung.

Teile diese Nährwertinformationen!